LUGENA Natur und Bildung - Elke Hochgesand

Fröbelstraße 82

35394 Gießen

Tel.: 0641/20919893

info(at)lugena.de

 

Verantwortlich für den Inhalt dieser Domain:

Elke Hochgesand

Steuernummer 020 828 01408

 

Webdesign

Christian Raab

craab72(at)gmail.com

 

Copyright für die Fotos "Pfütze mit Spiegelung", "Maislabyrinth" und das Portrait "Hochgesand".

Verantwortlich für den Einsatz aller anderen lizenzfreien und/oder erworbenen Bilder: Elke Hochgesand.

 

Impressum & Datenschutzerklärung

 

I) Impressum

 

1. Warnhinweis zu Inhalten

 

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

 

2. Externe Links

 

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

 

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

 

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

 

4. Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teil, da wir dazu gesetzlich nicht verpflichtet sind.

 

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

 

II) Datenschutzerklärung

Unsere Organisation verpflichtet sich, sämtliche Informationen und erfassten Daten seiner Vertragspartner zu schützen und vertraulich zu behandeln. Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten grundsätzlich unter Beachtung und Einhaltung der geltenden gesetzlichen Vorgaben.

 

Welche Daten werden durch uns erfasst und verarbeitet?

Wir erfassen und verarbeiten regelmäßig solche personenbezogenen Daten, die wir zur Erfüllung des Betriebszwecks, des Vertragsverhältnisses bzw. die Auftragsbearbeitung benötigen. Dies sind: Namen und Anschrift Auftraggeber, Name und Anschrift Rechnungsempfänger, Kontaktdaten von Mitarbeitern, Anlieferadressen von Kunden, Klienten.

Die Verarbeitungen stützen sich dabei auf Art. 6 (1) a), b), und c) der DSGVO. Das heißt wir verarbeiten Daten nur, wenn explizit eingewilligt wurde, die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrages notwendig ist oder eine andere Rechtsvorschrift es verlangt.

 

Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten für die Dauer unseres Vertragsverhältnisses. Danach werden Ihre Daten für die weitere Verwendung eingeschränkt und stehen ab diesem Zeitpunkt nur noch für die in Art. 17 und 18 DSGVO vorgesehenen Zwecke zur Verfügung. Zu diesen Zwecken gehört insbesondere die Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sowie die Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen. Die gesetzlichen Verjährungsfristen betragen bis zu 30 Jahren, die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bis zu 10 Jahre. Leistungsnachweise speichern wir, solange hieraus Ansprüche geltend gemacht werden können. Werden Ihre Daten nicht mehr zu den o.g. Zwecken benötigt und sind alle Aufbewahrungsfristen abgelaufen, werden sie endgültig gelöscht.

 

Weitergabe an Dritte

Wenn Auftragsverarbeiter eingesetzt werden sind diese entsprechend des Art. 28 auf Einhaltung unseres Datenschutzniveaus sowie Geheimhaltung verpflichtet. In keinem Fall erfolgt eine Weitergabe oder Verarbeitung der Daten an bzw. durch unberechtigte Dritte.

Es findet keine Übermittlung in Drittstaaten statt.

 

Betroffenenrechte & Widerrufsrecht

Grundsätzlich hat jede betroffene Person das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich hat die betroffene Person das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung, Einschränkung, Löschung und Übertragung -sofern dem keine anderen Rechtsvorschriften entgegenwirken.

 

Sie haben jederzeit das Recht, ohne Angabe von Gründen, eine bereits erteilte Einwilligung nach Art. 6 (1) a) zu widerrufen.

Zentrale Stelle / Verantwortliche Stelle

 

Bei Fragen und Auskunftsersuchen wenden Sie sich an unsere zentrale Auskunftstelle: LUGENA Natur und Bildung - Elke Hochgesand, Fröbelstraße 82, 35394 Gießen, Tel.: 0641/20919893, info(at)lugena.de.

 

Unser Unternehmen ist nicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet.

 

Bei Beschwerden können Sie sich auch an die zuständige Aufsichtsbehörde, den Datenschutzbeauftragte des Landes Hessen in Wiesbaden wenden.

 

Weitere Datenverarbeitungen mit Widerspruchsrecht / Verarbeitungen nach Art. 6 (1) f)

 

Nutzung von Daten zu Werbezwecken

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zu Werbezwecken auf Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Sofern Sie keine Serviceempfehlungen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten wollen, können Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an unsere verantwortliche Stelle (z.B. E-Mail, Brief) reicht hierfür aus.

 

Post

Wir nutzen Listendaten bestehend aus Namen, Adresse um mit Interessenten oder potentiellen Interessenten über bestimmte Marketingaktionen zu kommunizieren, die die Betroffene Zielgruppe interessieren könnte.

 

Produktempfehlungen per E-Mail

Als Kunde von uns erhalten Sie bedarfsorientierte Kursempfehlungen von uns per Mail. Diese Empfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Wir wollen Ihnen auf diese Weise Informationen über Kurse aus unserem Angebot zukommen lassen, die Sie auf Grundlage Ihrer letzten Gespräche bei uns interessieren könnten. Dabei richten wir uns streng nach den gesetzlichen Vorgaben.

 

Webseitenbetrieb

 

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

 

Personenbezogene Daten

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis durch die Nutzer*in. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

 

Speicherung der IP-Adresse und weiterer relevanter Daten

In den sogenannten Logfiles der Webserver unserer Domain www.lugena.de werden Informationen, die vom Internet-Browser des/der Nutzer/in an uns übermittelt werden, gespeichert: IP-Adresse, Betriebssystem, Browser-Typ/-Version, Uhrzeit der Server-Anfrage, Adressen der einzelnen Seiten, die die Nutzer/innen hier besuchen, übertragene Datenmenge und die Webseite, von der aus die Nutzer/innen zu unserer Webseite gekommen sind.

 

Cookies und Javascript

In unserem Internetauftritt können Cookies und Java Script verwendet werden.

 

Die Verwendung dieser Funktionalitäten kann durch Einstellungen des Internet-Browsers (s.o.) durch die Nutzer/innen ausgeschaltet werden.

 

Einige Anwendungen unseres Internetangebots sind allerdings technisch bedingt auf den Einsatz von Cookies und/oder Java Script angewiesen. Durch das Deaktivieren von Cookies und/oder Java Script können diese Anwendungen dann nicht genutzt werden. Die Cookies ermöglichen der Strato AG die Wiedererkennung des Internet-Browsers.

Der einzelne Nutzer/die einzelne Nutzerin bleibt anonym.

 

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

 

Datenschutzerklärung für Cookies

Es werden sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Seite erneut aufrufen, geben diese Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

 

Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie allgemein verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

 

Datenschutzerklärung für den Webanalysedienst Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben die IP-Anonymisierung aktiviert. Auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google daher innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Google Web Fonts

Diese Seite behält sich die zukünftige Nutzung von Google Web Fonts vor. Diese, sogenannten Web Fonts,dienen der einheitlichen Darstellung von Schriftarten  und werden von Google bereitgestellt. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

 

Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Der Websitenbesucher hat in die Datenverarbeitung Eingewilligt. Die Abfrage erfolgt beim ersten Öffnen der Seite.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, oder keine wirksame Einwilligung vorliegt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

 

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, ohne Angabe von Gründen jederzeit, gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 (1) f) oder a) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

 

Haftungsausschluss

Wir haben alle auf dieser Website bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen übernommen.

 

Die Haftung des Unternehmens und/oder einzelner Autor/innen für den Inhalt der abrufbaren Informationen und deren Nutzung oder Nichtnutzung wird ausgeschlossen, soweit es sich nicht um vorsätzliche oder grob fahrlässige Falschinformationen handelt und diese in Deutschland abgerufen werden. Bei einem Abruf in anderen Staaten wird die Haftung im vollen Umfang ausgeschlossen. Ebenso ist die Haftung für mögliche Übertragungsfehler oder Fehler auf Grund unbefugter Veränderungen durch Dritte ausgeschlossen.

 

Die Lugena Natur & Bildung übernimmt keine Haftung für über das Internet übermittelte Nachrichten. Eine Haftung für übermittelte Mitteilungen zur Fristwahrung ist ausgeschlossen.

 

Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Punkten abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

 

 

Stand der Datenschutzerklärung: 02.2019

Impressum/Datenschutzerklärung