LUGENA Natur und Bildung - Elke Hochgesand

Dipl. Biologin, Planerin, Geschäftsführerin von LUGENA Natur und Bildung

Meine Schwerpunkte sind:

Botanik, Fortbildungen, Steinzeit und Zauberschule

 

Fröbelstraße 82, 35394 Gießen

Tel.: 0641-20 91 98 93

info@lugena.de

Unsere Kompetenzen

 

15 Jahre Lehre und Erwachsenenbildung auf unterschiedlichsten Feldern

10 Jahre umweltpädagogische Tätigkeiten mit Kindern und Erwachsenen

5 Jahre Mitarbeit bei der Freiraum-Planung von Kindergärten und Schulen

BANU-zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Lahn

Vielfältige Erfahrungen im körpertherapeutischen Bereich

Breite Methodenkompetenz, insbesondere bei der Umweltbildung im Freien

Breites Fachwissen und Artenkenntnis kombiniert mit Bildung für nachhaltige Entwicklung

Zielgruppen- und bedarfsorientierte Konzeption unseres Angebotes

Unsere Begeisterung für die Natur als Lebens-, Arbeits- und Lernraum

 

 

Unser Anliegen

 

Naturerleben

Freudvolle und entspannte Begegnung mit der Natur.

Neugierde und Begeisterung für die Natur entdecken.

 

Naturgenuss

Natur genießen. Entspannen und erholen.

Den Alltag hinter sich lassen und Freiräume schaffen.

 

Kulturgeschichte

Altes Wissen neu entdecken.

Wechselseitige Beziehung zwischen Mensch, Natur und Kultur verstehen.

 

Ökologische Bildung

Lebendige und anschauliche Vermittlung von Kreisläufen in der Natur.

Selbständiges Erkunden, Experimentieren und forschend-entwickelndes Lernen.

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Ökologie, Ökonomie und Soziales als eine Einheit erkennen.

Im Handeln: Agieren statt reagieren und Gestaltungskompetenz entwickeln.

 

Miteinander

Erfahrungen in der Gruppe und mit sich selbst sammeln.

Die Natur als Erfahrungsraum wahrnehmen, nicht als Kulisse.

Monika Schütz

Dipl. Biologin

Schwerpunkte: Zoologie, Experimente, Kindergarten

Anja Sandtner

Ethnologin

Schwerpunkte: Kräuter

Impressum/Datenschutzerklärung